Logo Österreichischer Alpenverein

Bücher für Sie gelesen (Literaturtipps (Juni bis September))

Mitglied werden
zur Anmeldung
Kampagne "Unsere Alpen"
Produkt des Monats August
Teaser-Banner-Bild mit Link auf https://www.bergwelten.com/
Teaser-Banner-Bild mit Link auf https://www.generali.at
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.salewa.com
Teaser-Banner-Bild mit Link auf https://www.suzuki.at
Teaser-Banner-Bild mit Link auf https://goo.gl/Ryyfkd
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.sportler.com

Bücher für Sie gelesen

Literaturtipps (Juni bis September)

Wiesengourmetzoom
Wiesengourmet

B. Waldeck/R. Helfricht
Wiesengourmet
Leichte Gerichte für große Abenteuer


168 Seiten, farbig, 14,7 x 21 cm, broschiert, ISBN 978-3-7481-8339-6, Books on Demand,
2018, EUR 20,50


Die Idee zu diesem Buch entstand auf Wanderungen mit der Familie. Dabei war die Mitnahme von Essen oft wortwörtlich ein schweres Unterfangen. So haben die Autorinnen begonnen, Rezepte für Gerichte zu entwickeln, die leicht zu tragen sind, nicht gekühlt werden müssen und sich bestens für die Outdoorküche eignen.
Haben Sie schon einmal duftenden Kuchen mit dem Gaskocher oder lockeres Fladenbrot über offenem Feuer gebacken? Mithilfe dieses Wiesengourmet-Kochbuches können Sie sich Gerichte aus getrockneten Bio-Lebensmitteln und aromatischen Gewürzen zaubern.
Mit über 100 Rezepten von Frühstück über Hauptspeisen bis hin zum Dessert - aber auch für Snacks, Sportshakes und Riegel können Sie die Verpflegung für Ihr Abenteuer planen. Ein ausführlicher Sporternährungsteil liefert zusätzliches Wissen, damit Ihnen stets ausreichend Energie zur Verfügung steht.
Dieses Kochbuch ist eine Inspirationsquelle für Wanderer und Trekker, Bergsteiger, Camper, Radreisende sowie für Kanu- und Kajakfahrer.

Books on demnad

Papa Lalalayazoom

Kriemhild Buhl
„Papa Lalalaya“
Die Familiengeschichte des Extrembergsteigers Hermann Buhl


360 Seiten, SW-bebildert, 17,6 x 24,6 cm, Hardcover, gebunden, ISBN 978-3-902932-93-8, Edition Tandem, 2019, EUR 22,00


„Papa Lalalaya“ sagte das kleine Mädchen, wenn man sie fragte, wo ihr Papa sei - da war sie eineinhalb Jahre alt. Im Himalaya war er, dieser glühende Tiroler Extrembergsteiger Hermann Buhl, um seinen ersten Achttausender zu besteigen. Als er zurückkam, war er berühmt, ein „Rock“- Star. Der Held der Nation. Sein Leben nahm rasant an Fahrt auf, das Leben seiner Familie ebenso. Es waren hektische, chaotische, schillernde Jahre.
Vier Jahre später bestieg er seinen zweiten Achttausender. Von dieser Expedition kam er nicht mehr zurück. Sein Grab liegt im ewigen Eis. Er hinterließ eine junge Frau und drei kleine Töchter. Wie ging es weiter? Kriemhild Buhl beschreibt die Tragödie einer Familie, die im Schatten des Mythos versucht, das Leben zu bewältigen. Sie beschreibt, wie Ehefrauen von Helden oft eine Nebenrolle im eigenen Leben spielen und erst durch den Tod ihres Partners gezwungen sind, eine eigene Identität aufzubauen, eine eigene Perspektive zu entwickeln. Und wie erleben Töchter den Alltag ohne fassbaren, aber glorifizierten Vater? Sie bleiben immer auf der Suche nach einem Ideal, sie kennen kein Urvertrauen in den Mann, sie akzeptieren schwierige, selbstruinöse Partnerschaften. Sie sind oft zum Scheitern verdammt, wenn sie es nicht schaffen, Verstrickungen zu erkennen und ihren eigenen Weg zu gehen.

Edition Tandem

MTB Waldviertelzoom

Thomas Rambauske
Mountainbiken im Waldviertel
Die 40 schönsten Ausritte für Genießer, Familien und E-Biker


216 Seiten, 21,5 x 13 cm, broschiert, ISBN 978-3-99024-836-2, Kral Verlag, 2019, EUR 22,90

Mountainbiken im Waldviertel ist viel mehr als nur ein sportliches Vergnügen, es berührt alle Sinne und weckt Lebensfreude. Denn wer durch diese Gefühlslandschaft radelt, erlebt unzählige verträumte Wunderwelten: fjordartige Seen und romantisch gelegene Fisch- und Badeteiche, dichte Wälder und bernsteinfarbene Flüsse, von Granitblöcken gesäumte Wege und farbenprächtige Mohnfelder, weite Horizonte und weiche Hügelwellen, mittelalterliche Stadtmauerstädte und authentisch gebliebene Dörfer.
Thomas Rambauske hat die 40 schönsten Touren zwischen Kamp und Thaya, Weinsberger Wald und Südböhmischer Seenplatte, zwischen Manhartsberg und Nebelstein, zwischen dem Schremser Hochmoor und dem Nationalpark Thayatal erkundet. Unter den Rundstrecken finden sich gemütliche Spazierfahrten für Familien und Freundesgruppen ebenso wie tagfüllende Trekkingtouren und Empfehlungen für E-Biker.

Kral Verlag

Von Liebe, Bergen und Dramenzoom

Hans-Martin Große-Oetringhaus
Von Liebe, Bergen und Dramen
Aus den Anfängen der Bremer Sektion des Deutschen Alpenvereins


92 Seiten, ISBN: 978-3-86963-625-2, Iatros-Verlag, 2019, EUR 14,00


Dieser dokumentarische Roman über die Anfänge der Bremer Sektion des Deutschen Alpenvereins, ist ein Buch für alle, die gerne wandern und klettern, für alle, die sich im DAV engagieren und für alle, die die Alpen lieben.
Die Liebe zur Natur, insbesondere die zu den Bergen, die Liebe zum Wandern und Klettern – das alles schwingt im Namen des Deutschen Alpenvereins (DAV) mit, der 2019 sein 150-jähriges Bestehen begeht.
Als beispielhaft für das Engagement des Vereins kann die DAV-Sektion in Bremen gelten. Ihre Anfangszeit am Ende des vorvorigen Jahrhunderts und zu Beginn des vorigen markiert eine besonders spannende Phase. In diese Jahre fällt ihre Gründung, ihr erster Hüttenbau im Gschnitztal wie auch das dramatische Unglück des Dr. Max Schaefer, eines ihrer Gründungsmitglieder. Er stürzte mit seinem Bergführer in den Stubaier-Alpen am Olperer in eine Gletscherspalte und konnte sich trotz verzweifelter Versuche nicht aus ihr retten. In seinem Notizbuch hielt er diese letzten Stunden seines Lebens und sein Testament fest.

Iantros Verlag

Abenteuer Naturzoom

Elisabeth Göllner-Kampel
Abenteuer Natur
Familienausflüge im Salzburger
und Berchtesgadener Land


Über 70 Wanderungen und Ausflugsziele, mit Wanderpass, 208 Seiten, Fotos, Skizzen und Übersichtskarte, 10,5 x 14,7 cm, ISBN 978-3-9502908-0-6, 2019, Wandaverlag, EUR 15,90.


Mit Kindern herkömmliche Wege einfach nachzuwandern geht meistens schief. Kinder brauchen abenteuerliche Wegführungen, Gumpen, Höhlen oder Eiskapellen – immer aber viel Abwechslung. In diesem Buch wurden die dafür geeignetsten Wege und Ausflugsziele der Region beschrieben. Je nach Laune oder Wetterlage locken kurze Wege für „gehfaule“ Tage, geschützte Waldwegerln für regnerische Tage oder spannende Themenwege. Es finden sich darin wunderschöne Halbtagsausflüge für die ganze Familie aber auch atemberaubende Bergtouren für die Größeren. Bei allen Touren gibt es etwas Besonderes und Spannendes zu erleben. Dieses Buch führt behutsam ans Bergwandern und an die Schönheit der Heimat (oder der Natur) heran.

Wandaverlag

Lanzarotezoom

Andreas Maria Schermaier
Lanzarote
Landschaften erleben – Landschaften verstehen


288 Seiten, 23,9 x 17,3 cm, durchg. farbig, Klappenbroschur, ISBN 978-3-200-06044-9, Eigenverlag GEOTRAIL, 2018, EUR 38,50

Das Buch bietet einen umfassenden und verständlichen Überblick der landschaftlichen und geologischen Besonderheiten der Insel Lanzarote. Es verrät und erschließt spannende und faszinierende Ausflugsziele und Wanderungen auch abseits der Touristenpfade. - detaillierte Erläuterungen zu allen Geo-Highlights mit ausführlichen Infos zu 155 Geo-Stopps - 12 erlebnisreiche Geo-Wanderungen inklusive Tourendaten - 85 informative und hochwertige Farbgrafiken - 20 geologische Übersichts- und Detailkarten mit einheitlichem Farbcode - 270 aussagekräftige Farbfotos - 41 Info-Boxen mit vertiefenden Zusatzerklärungen - Internetanbindung unter www.geotrail.net - alle GPS-Daten der Geo-Stopps und Geo-Wanderungen zum Download.

Unsere schönsten Hüttenzoom

Sissi Pärsch
Unsere schönsten Hütten
50 Porträts aus dem Alpenraum


256 Seiten, 21 x 26 cm, Hardcover, Bergwelten Verlag, 2019, ISBN 978-3-7112-0005-1, EUR 28,00

Naturnähe und Ursprünglichkeit, Geborgenheit und Genuss – dafür stehen die Hütten im alpinen Raum. Sie sind Orte voller Geschichte und Heimat, bieten Kulinarik und Erholung, Platz für Rast und mehr.
Hütten bieten in abgelegenen Bergregionen Zuflucht vor Unwettern und Schneefall. Doch ihr Charakter liegt längst nicht mehr nur in ihrer Einfachheit: Sowohl Freunde internationaler Haubenküche als auch Familien mit Kleinkindern finden in der alpinen Hüttenwelt den richtigen Platz zum Erholen und Genießen. Mit Sissi Pärsch als Wegbegleiterin führt dieses Buch zu den schönsten Hütten in Österreich, Bayern, der Schweiz und Südtirol und porträtiert die Menschen und Geschichten, die hinter den heimeligen Zufluchtsorten stehen.
Mit hochwertigen Fotografien und verständlichen Wegbeschreibungen.

Bergwelten Verlag

Kinderwagen und Tragetourenzoom

Elisabeth Göllner-Kampel
Kinderwagen- & Tragetouren
im Salzburger und Berchtesgadener Land

Über 50 lohnende Wege und Ausflugsziele, 184 Seiten, mit vielen Fotos, Skizzen und Übersichtskarten, 10,5 x 14,7 cm, ISBN 978-3-9502908-7-5, 2019, Wandaverlag, EUR 15,90.

Wege für Kinderwägen sind ganz besondere Wege. Denn nebst landschaftlicher Schönheit müssen die Kriterien für mäßige Steigungen und Barrierefreiheit erfüllt werden. Im Salzburger und Berchtesgadener Land findet man dazu eine Vielzahl an atemberaubenden Wegen. Dass diese Ziele auch gefunden werden, dafür sorgt der neu aufgelegte und komplett überarbeitete Wanderführer. Beschrieben werden die schönsten kinderwagengeeigneten Wege der Region. In der Sammlung finden sich idyllische Seenrunden und schöne Almen in herrlicher Lage. Kühle, bezaubernde Waldwege werden für‘s Badewetter empfohlen und geschützte, romantische Wege für den berühmten Schnürlregen. Zum Schluss führt ein Stadtkapitel zu den schönsten Spielplätzen und grünen Oasen Salzburgs.

Wandaverlag